Veranstaltungen

Mittwoch, 4. September 2019, 18:30 Uhr - ca. 24 Uhr
In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung, mit freundlicher Unterstützung der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und der Kunst- und Literatur-Stiftung Petra und K.-H. Zillmer.
Deutscher Buchpreis 2019 - grosser Longlist-Abend
Nominierte stellen sich und ihre Romane vor
Moderation: Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz
Eintritt: 16,- / 12,-
Details

Anzahl:  



© Freie Akademie der Künste


Freitag, 6. September 2019, 16 Uhr
Eine Veranstaltung des Denkmalschutzamtes Hamburg
„Moderne, Spätmoderne, Postmoderne – Umbrüche in Architektur und Stadtentwicklung“
Auftaktveranstaltung zum Tag des offenen Denkmals
Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig
Details



Sonnabend, 7. September 2019, 19:30 Uhr
In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg und der Buchhandlung Samtleben
6. LANGE NACHT DER LITERATUR
F.C. Delius
liest aus
"Wenn die Chinesen Rü̈gen kaufen, dann denkt an mich"
Moderation: Katrin Schumacher
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Veranstaltungsort: Literaturhaus Hamburg, Großer Saal, Schwanenwik 38, 22087 Hamburg
Tickets: ab 1.7.2019 an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, in der Buchhandlung Samtleben im Literaturhaus, auf www.literaturhaus-hamburg.de, bei der kostenpflichtigen Hotline 0180.60 15 729 sowie an der Abendkasse
Details


© Jürgen Bauer


Montag, 9. September 2019, 19 Uhr
Peggy Parnass
Überstunden an Leben
Eine Filmcollage von
Jürgen Kinter
und Gerhard Brockmann (mpz)
Eintritt: 8,- / erm. 5,-
Details

Anzahl:  



Peggy Parnass 1982


Montag, 16. September 2019, 18 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
Sabine Mohr
Utopia und das Festland
Eine Bild-Text-Installation
Zur Eröffnung spricht Dr. Belinda Grace Gardner,
Jutta Hoffmann liest "Das Schweigen der Sirenen" von Franz Kafka u.a..
Geöffnet bis 27. Oktober 2019, dienstags bis sonntags, 10 bis 17 Uhr
Eintritt zur Eröffnung frei, danach 5,- / erm. 3,-

Details


Aus der Reihe Singular #1,
Lack auf Transparentpapier,
ca. 50 x 50 cm, 2018


Mittwoch, 18. September 2019, 19 Uhr
Im Rahmen des Harbourfront Literaturfestivals
Durs Grünbein
„Die Insel, die es nicht gibt“
Neues und Bekanntes aus den letzten Büchern und aus den aktuellen Arbeitsheften.
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Details
Anzahl:  
 


© Tineke de Lange


Mittwoch, 2. Oktober 2019, 20 Uhr
Die Freie Akademie der Künste zu Gast in den FUX Lichtspielen #1
3/4
Ein Fim von Maike Mia Höhne. D 2014, 80 Min. - mit Helene Grass, Stephan Szász u.a.
Vorfilm: "Living Room, Kitchen, Bedroom, Children's Room"
von Meirav Heiman, Israel 2013, 6 Min.
Eintritt: 5,- / Karten ausschließlich ab 19:30 Uhr an der Abendkasse
Details
Veranstaltungsort: Fux Lichtspiele in der FUX EG, Zeiseweg Ecke Bodenstedtstraße, Altona


© Sabine Haupt


Donnerstag, 17. Oktober 2019, 19 Uhr
In Kooperation mit der Johannes-Brahms-Gesellschaft
Severin von Eckardstein
Ein Klavierabend mit Werken von R. Strauss, Wagner/Bearbeitungen aus Parsifal und Walküre, Brahms, Schumann, Liszt, Chopin.
Eintritt: 15,- / erm. 10,-
Details
Anzahl:  
 


© severin-eckardstein.de


Montag, 14. Oktober 2019, 19 Uhr
Haltung zeigen oder selber denken?
Matthias Politycki im Gepräch mit
Dr. Carsten Brosda (Senator für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg)
Moderiert von Ulrich Greiner
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Details

Anzahl:  


© Alexander Tempel (li.) / Bertold Fabricius (re.)


Dienstag, 22. Oktober 2019, 19 Uhr
Portraitkonzert
Matthias Kaul
Es spielt das Ensemble L'ART POUR L'ART:
Astrid Schmeling, Flöte/Percussion | Michael Schröder, Gitarre | Ulf Mummert, Gitarre | Matthias Kaul, Percussion. Als Gast: Ute Wassermann, Stimme.
Moderation: Matthias Kaul
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Details

Anzahl:  
 


Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19 Uhr
Heide Sommer
liest aus ihrem Buch
Lassen Sie mich mal machen
. Schmidt, Gaus, Augstein, Raddatz, Zuckmayer – von den unbekannten Seiten dieser berühmten Männer.
Moderation: Günter Berg
Eintritt: 8,- / erm. 5,-
Details
Anzahl: