Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen in der Freien Akademie der Künste
Bitte wählen Sie die gewünschte Veranstaltung, klicken auf "Karten bestellen" und folgen den Instruktionen.
Sie haben die Möglichkeit, bestellte Karten vorab per Überweisung oder bei Abholung (bis spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn) bar zu bezahlen.

Ermäßigungen gewähren wir nur auf Restkarten an der Abendkasse! - Keine Ermäßigung im Vorverkauf!

 

In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg
Das Philosophische Café Extra.
Thema: Ein Tag ohne Kochen ist ein trauriger Tag.
Gäste: Vincent Klink, Elisabeth Bronfen und Tilman Allert
Gastgeber: Reinhard Kahl
Details

Montag, 23. Oktober 2017, 19 Uhr
Eintritt: 14,- / erm. 10,-
Mit freundlicher Unterstützung der Udo Keller Stiftung Forum Humanum

Anzahl:  

Eine Veranstaltung von TonArt Hamburg
TonArt Konzert. 1. Teil: Carla Genchi und TonArt String Quartet in naturreiner Bohlen-Pierce-Stimmung - und Li Bai ist dabei. Komposition TonArt String Quartet: Nicola Kruse Violine Manfred Stahnke Viola Krischa Weber Violoncello Thomas Niese Kontrabass
2. Teil: "nocturne chinoise II" - Fragen an den weißen Hasen. Künstlerische Leitung & Komposition: Hannes Wienert TonArt Ensemble mit WuWei (Sheng), Carla Genchi (Mezzosopran) und Goran Lazarevic (Akkordeon) - Marion Gretchen Schmitz (Sprecherin) Texte: Gedichte aus der Tang Dynastie von Li Bai.
Details

Donnerstag, 2. November 2017, 20 Uhr
Eintritt: 15,- / erm. 10,-

Anzahl:  

In der Reihe "Tradition - was taugt das Alte noch?"
Gert Kähler
„Das ist alles nur geklaut“
Anmerkungen zum Umgang der Architekten mit der gebauten Tradition.
Details

Dienstag, 7. November 2017, 19 Uhr
Eintritt: 10,- / erm. 7,-

Anzahl:  

In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg
Das Philosophische Café Extra.
Thema: Das Rätsel Heidegger
Gäste: Manfred Geier, Rainer Marten und Cai Werntgen
Gastgeber: Reinhard Kahl
Details

Freitag, 10. November 2017, 19 Uhr
Eintritt: 14,- / erm. 10,-
Mit freundlicher Unterstützung der Udo Keller Stiftung Forum Humanum

Anzahl:  

In Kooperation mit dem Verein Freunde des Bildhauers und Philosophen Hans Kock - Begegnung der Künste e.V. und der Philosophisch Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV).
Buchvorstellung und Gespräch
LICHT – MITTE – RAUM.
Die Arbeiten des Bildhauers Hans Kock im Greifswalder Dom 1982-1989
Details

Donnerstag, 23. November 2017, 19 Uhr
Eintritt: 5,- / erm. 3,-

Anzahl:  
Eine Veranstaltung des ensemble für neue musik zürich
ZUHOEAN
von CHRISTOPH COBURGER und SEBASTIAN GOTTSCHICK

ensemble für neue musik zürich
Hans-Peter Frehner, Flöten · Manfred Spitaler, Klarinetten · Viktor Müller, Klavier · Daniela Müller, Violine · Nicola Romanò, Violoncello · Lorenz Haas, Perkussion · Anna Trauffer, Stimme. Sebastian Gottschick, Leitung
Details
Sonnabend, 25. November 2017, 19 Uhr
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Anzahl:  

 
In der Reihe "Tradition - was taugt das Alte noch?"
Vortrag und Uraufführung
Elmar Lampson
„Was ist neu an unserer Tradition?“
UA der Neufassung von Elmar Lampsons 3. Streichquartett mit einem einführenden Vortrag des Komponisten zum Thema. Mitwirkende: Baum Quartett Sun Shin (Violine), Onyou Kim (Violine), Daekyu Han (Viola) und Hang-Oh Cho (Cello)
Details
Dienstag, 28. November 2017, 19 Uhr
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Anzahl:  

Vorstellung des neuen Buches von
ECKART KLESSMANN:
Chaonias Tauben: Versuch über Vergil
HANJO KESTING
spricht mit dem Autor, VOLKER HANISCH liest Passagen aus dem Buch.Details

Montag, 4. Dezember 2017, 19 Uhr
Eintritt: 10,- / erm. 7,-

Anzahl: