Aus "Liebe Zuschauer" von H.D. Rühmann ©

Sonntag, 4. März 2018, 15 Uhr
Film-In
zum Ende der Retrospektive: „H. D. Rühmann"

Mit Filmen und TV-Berichten von und über Dieter Rühmann und einem Podium über die Filme von Dieter Rühmann mit Rückblicken auf die Hamburger Filmmacher Cooperative von 1967 - 1972 und die Kunst in Hamburg in den 1970er Jahren mit Anja Ellenberger, Rasmus Gerlach, Dieter Rühmann und Johannes Lothar Schröder u.a.
Eintritt: 3,- (oder Spende)

Programm:

Teil I
Filme von Dieter Rühmann mit Einführung:
„A”, mit Gerhard Meißner, 16mm, Farbe, Ton, 5 min, 1969
„Liebe Zuschauer“ mit Tomislaw Laux, 16mm, s/w, Ton, 20 min, 1969
„Sensibilationen“, Video mit Überwachungskamera aus dem djun-leb, Farbe, Ton, 6 min, 1985

Teil II
TV-Berichte über Dieter Rühmann:
über djun-leb (1985)
über Ecce homo (1993)
über die Aktion „Wah[r]plakate“ (2012) (zusammen ca. 10 min)

Teil III
Podium über die Filme von Dieter Rühmann mit Rückblicken auf die Hamburger Filmmacher Cooperative von 1967 - 1972 und die Kunst in Hamburg in den 1970er Jahren mit Anja Ellenberger, Rasmus Gerlach, Dieter Rühmann und Johannes Lothar Schröder. Weitere Gäste angefragt.